Unsere Kooperationspartner

Unsere Kooperationspartner

In diesem Blogpost möchten wir euch gerne unsere Kooperationen mit unseren Partnern aus der Unternehmensberatung etwas genauer vorstellen. Vielleicht habt ihr schon die ein oder anderen Posts über Workshops auf unseren Social Media Kanälen gesehen. Oftmals zeigen wir dort das gemeinsame Abendessen oder kleine Ausschnitte von Workshops. Aber wozu genau dienen diese Workshops?

Die Workshops erfüllen gleich mehrere Zwecke. Zum einen ist es für uns eine gute Möglichkeit die Arbeit unserer Partner besser kennenzulernen und einen Einblick in die Unternehmenskultur zu bekommen. Hierzu bietet sich sowohl der Workshop selbst, aber auch besonders das Abendessen an. Neben interessanten Gesprächen zum Berateralltag wird auch immer ein aus dem Nähkästchen geplaudert.

Außerdem bieten uns Workshops die Möglichkeit neue Themen kennenzulernen. Viele unserer Kooperationspartner sind Experten auf einem bestimmten Gebiet und vermitteln uns ein Teil ihrer Expertise. Oder aber wir haben Wünsche zu Themen, die uns in der Uni oder auch auf Projekten, begegnet sind. Robotic-Process-Automation (RPA), Nachhaltigkeit, Qualitätsmanagement, Pricing und Restrukturierung sind nur ein Teil der Themen, die wir bisher abdecken konnten.

 

Zwei besondere Kooperationen möchten wir an dieser Stelle noch hervorheben.

 

Zum einen TARGUS Management Consulting AG. TARGUS ist nicht nur ein langjähriger Partner, der uns auch in strategischen Fragen zur Seite steht, sondern im Rahmen unserer Kooperation findet jährlich ein Highlight im aixsolution-Kalender, der Targus Challenge Day, statt. Hierbei haben wir die Möglichkeit unsere Probleme und Lösungen TARGUS Beratern vorzustellen und dazu Feedback zu bekommen. Cases, Vorstellungen von Angebots- und Abschlusspräsentationen werden von erfahrenen Beratern auf Herz und Nieren geprüft. Dies hilft uns dabei uns kontinuierlich zu Verbessern.

 

Zum anderen Daniel – Hagelskamp & Kollegen (DH&K). DH&K ist eine erfahrene Wirtschaftskanzlei und Steuerberatung aus Aachen. Sie unterstützt uns tatkräftig bei juristischen Fragestellungen. In der Vergangenheit ging es dabei vor allem um die Ausgestaltung von Verträgen. Zurzeit besteht in Zusammenhang mit zwei Traineeprojekten ein intensiver Austausch. Hierbei wird unter anderem die Projektabwicklung überarbeitet.

 

Wir sind dankbar für die kräftige Unterstützung unserer Kooperationspartner. Ohne diese würde der Verein nicht so existieren können, wie er ist.