Aufregung, Abwechslung & Energie

Diese drei Attribute beschreiben wie aixsolution den Juli erlebt hat.


Aufregung


Der Juli begann für uns mit der offiziellen ordentlichen Mitgliederversammlung. Beginnend mit einem Jahresrückblick über gesetzte, erreichte sowie offene Ziele und den Erinnerungen an viele schöne Momente, löste sich der amtierende Vorstand von seinen Posten. Nun galt es einen neuen Vorstand zu wählen. Nach turbulenten, offenen und konstruktiven Diskussionen sind wir froh den neuen Vorstand, dieses Jahr sogar aus vier Mitgliedern bestehend, anerkennen zu dürfen. An dieser Stelle danken wir für das vergangene Jahr und freuen uns auf alles was das kommende mit sich bringen mag.

 

Abwechslung


Die Motivation des neuen Vorstandes übertrug sich bereits auf die Mitglieder.
Im Juli hatten wir die Möglichkeit an zwei Workshops teilzunehmen. Deloitte lud uns in die Digital Factory in Düsseldorf ein und konfrontierte uns mit den Fragen was sich hinter smart factory verbirgt, wie predictive maintenance funktioniert und inwiefern die Industrie 4.0 unsere Arbeitsweisen verändern wird. Außerdem haben wir im Rahmen unseres Candidate Programms einen Workshop über six sigma konzipiert, der nicht nur von den Candidates, sondern auch von den aktuellen Mitgliedern und Trainees genutzt wurde um immer noch ein bisschen dazu zulernen.


Einen perfekten Ausgleich zu Workshops, Methodentagen, interner Vereinsarbeit und dem Uni-Alltag, bot unser diesjähriges Sommerfest, welches dieses Jahr unter dem Motto „Summer Night in White“ stand. Es hat großen Spaß gemacht den Abend gemeinsam zu feiern, alte Freunde wieder zu treffen und neue Namen zu lernen. Aktuelle, ehemalige und zukünftige Vorstände tauschten Ideen aus, Trainees lernten Alumni kennen und auch der Beirat stattete uns einen Besuch ab. Traumhafter Sonnenschein unterstütze die festliche Atmosphäre, sodass jeder einen unvergesslichen Abend erlebte.


Ende Juli erfolgte auch die Anerkennung der 14 Trainees als offizielle Mitglieder. Nach intensiven, aber sehr erfolgreichen Trainee-Projekten und der Teilnahme an vielen Schulungen steht den neuen studentischen Unternehmensberaterinnen und -beratern nun nichts mehr im Wege!

Energie


Ohne die von den Mitgliedern ausgehende Energie hätten wir im Juli nicht in dieser Form durchstarten können. Trotz allmählich beginnender Klausurphase sind wir immer wieder stolz zu spüren welcher Elan im ganzen Verein herrscht.
Mit dieser Dynamik empfangen wir nun das neue aixsolution-Geschäftsjahr!

Auf den aixsolution-Blöcken von druckpreis.de lernt es sich noch viel besser und wir danken für die großzügige Unterstützung!

By |2018-08-20T09:35:15+00:00Juli 15th, 2018|Allgemein|0 Comments